Das große Lexikon der Bundesligatorhüter

Von A wie Albracht bis Z wie Zumdick – mehr als 300 Torwart-Biografien seit 1963 hat der Autor B.F. Hoffmann erstellt. Die reichen vom fliegenden Zahnarzt Dr. Peter Kunter (Frankfurt) bis zum Ex-Entwicklungshelfer Volker Ippig (St. Pauli). Er spart nichts und niemanden aus. Auch ein Kapitel über die Entwicklung der Ausrüstung „Vom Wollhandschuh zum X-Condition-Grip“), lässt sich (aus-)halten!
Hamburger Abendblatt

Ein empfehlenswertes Buch, mit einem Vorwort von Deutschlands Torhüter des Jahrhunderts.
Junge Welt

Das große Lexikon der Bundesligatorhüter. Über 300 Biografien von den Anfängen bis zur Gegenwart. Ein einmaliges Nachschlagewerk: Zum ersten Mal befasst sich ein Buch explizit mit allen Torhütern, die seit Gründung in der Bundesliga Einsätze absolviert haben.
Blutgrätsche

SUPER-BUCH für Torhüter
http://www.torwart-akademie.de

Ein umfassendes Nachschlagwerk mit über 300 ausführlichen Biografien aller Torsteher, die jemals in der deutschen Eliteliga zum Einsatz kamen – riesiger Fundus von Geschichten aus ereignisreichen Karrieren.
TV-Movie

Aber mal ehrlich: Können Sie sich noch an Volkmar Groß erinnern, der 1970 zu seinem einzigen Länderspieleinsatz kam? Der „semmelblonde Torwartriese“ hatte während der Saison 68/69 nach einer deftigen Schiedsrichterbeleidigung die Zwangspause genutzt, um ausgiebige Partys in einschlägigen Berliner Nachtlokalen zu feiern. Trotzdem galt er zumindest auf dem Feld für unbezwingbar. Vergessen? Hier seht sie, seine Biographie, neben 300 weiteren. Zeit für das große Lexikon der Bundesligalinksaußen.
Die Welt

Torhüter stehen immer dann im Mittelpunkt, wenn es spannend wird. Die Torhüter sind die letzte Instanz im Fußball und als solche durchleben sie immer eine Gratwanderung zwischen Lob und Verdammnis. Jetzt werden sie endlich angemessen gewürdigt. Nach ausführlicher Recherche und zahlreichen Interviews mit aktuellen und ehemaligen Keeperne präsentiert B. F. Hoffmann mit seinem Buch die längst fällige an alle Schlussmänner des Fussballs, die seit Bestehen der Bundesliga eingesetzt wurden.
Der Sport

Ein längst überfälliges Buch.
11 Freunde

Bundesliga-Torhüter genießen besondere Aufmerksamkeit. B.F.Hoffmann beleuchtet den Glanz und das Elend dieser Zunft in einem kultverdächtigen Nachschlagewerk. Sein „großes Lexikon“ bietet über 300 Biografien von den Anfängen 1963 bis zur Gegenwart.
Westfälischer Anzeiger