Neues Buch über die Rheinische Eisenbahngesellschaft erscheint 2023

Nach den Büchern über die Bergisch-Märkische Eisenbahngesellschaft und die Köln-Mindener Eisenbahngesellschaft vervollständigt Bernd Franco Hoffmann mit dem kommenden Buch über die Rheinische Eisenbahngesellschaft seineTrilogie über die drei großen privaten Eisenbahngesellschaften mit den Kapiteln:


Wie und warum sich die Rheinische Eisenbahn gegründet wurde
Die Schnellfahrstrecke Köln – Aachen – Herbestthal
Linke Rheinstrecke und Kölner Centralbahnhof
Von Köln nach Kleve. Die linksniederrheinische Strecke-
Entwicklungshilfe für die Eifel: Die Strecke Köln – Trier
Ruhrgebietsstrecke
Rechte Rheinstrecke
Mit der Nordbahn in den Niedergang
Bahnstrecke Duisburg–Quakenbrück
Wie und warum die RHE verstaatlicht wurde
Das Erbe der Rheinischen
Die Rheinische Eisenbahngesellschaft
erscheint 2023 im Sutton-Verlag
Alles Infos auf einer neuen eigenen Facebookseite
https://www.facebook.com/profile.php?id=100087267783721
Natürlich wird weiter parallel an der Fortsetzung von „SEX, DRUGS & SYMPHONIES“ gearbeitet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s